Grundstückspflege

Hier finden Sie Geräte zur Grundstücks- und Gartenpflege: Bodenbearbeitungsmaschinen, Sähmaschinen, Rasenpflegegeräte und Einachser


Durch Klick auf ein Logo gelangen Sie direkt zum Webauftritt des Herstellers:

Logo Wiedenmann Logo Oehler

Logo Kersten Logo Eurosystems

Logo Agria


Logo Oehler

Das im Jahre 1954 gegründete Unternehmen ist durch stetige Innovation und durch die Leidenschaft zur Technik zu einem international erfolgreichen Unternehmen gewachsen. Angefangen hat die Firma Oehler mit dem Vertrieb von landwirtschaftlichen Produkten und hat sich innerhalb der letzten 60 Jahre zu einem der führenden Hersteller von Fahrzeugtechnik, Gülletechnik, Forst- und Gartengeräte entwickelt. Das mittelständische Familienunternehmen befindet sich nun in der dritten Generation und möchte auch in Zukunft erfolgreich auf die Kundenbedürfnisse eingehen und die entsprechenden Produkte produzieren. Was die Firma Oehler ausmacht ist: Innovationsgeist und ein starkes Team von Mitarbeitern!


 

Logo Agria

65 Jahre Agria - Heute ist die Agria-Werke GmbH eines der führenden Unternehmen für die Herstellung und den Vertrieb von Maschinen für Boden- und Grünflächenbearbeitung sowie Grundstücks- und Wegepflege für den gewerblich-professionellen und privaten Bereich.

In vollständig modernisierten Gebäuden werden heute auf Montagelinien und Einzelmontageplätzen Geräte mit einer Motorleistung von bis zu 22 PS gebaut. Nach über 65 Jahren Erfahrung steht Agria für Fortschritt, Qualität und Service.


 

Logo Eurosystems

Jeder Boden, jede Pflanzkultur benötigt die passende Methode und die dazugehörenden Maschinen und Geräte um zweckmäßig bearbeitet zu werden. Eurosystems hat seit mehr als 40 Jahren eine umfassende Produktpalette von einfachen und vielseitig verwendbaren Maschinen und Geräten entwickelt. Außerdem sind diese Maschinen einfach in der Handhabung und für viele Einsatzzwecke best möglichst konzipiert. Unsere modernen und zeitgemäßen Konstruktionen sind ein Garant für konstante Qualität in der Produktion von großen Serien. Alle Eurosystems Maschinen und Geräte sind nach dem heutigen Sicherheitsstandard konzipiert, und dienen dem Anwender als echte Hilfe bei den zu erledigenden Haus-Hof und Gartenarbeiten. Die Maschinen haben entsprechende Anbaugeräte, die es erlauben die Maschinen im Garten oder bei der Feldbestellung einzusetzen. Selbstverständlich besitzen alle Maschinen und Geräte, wie von der EG vorgeschrieben die erforderliche CE Plakette.


 

Logo Kersten

Die Unternehmensgruppe Kersten ist mittlerweile fast 100 Jahre alt. Gegründet wurde sie anno 1918, war dann annähernd 60 Jahre lang als Landmaschinen- und Kommunalhändler in Rees am Niederrhein bekannt und startete 1980 eine neue innovative Ära in der dritten Generation mit Dipl.-Ing. Georg Kersten.

Heute ist die Kersten GmbH als führender Hersteller insbesondere von Maschinen für kommunale und landwirtschaftliche Bereiche bekannt.

Unter der Leitung von Georg Kersten wurde das Unternehmen in Entwicklung und Fertigung sehr innovativ und erfolgreich, so auch als Pionier für hydraulische Antriebslösungen: Für die geschützte „Hydro-Pro-Lenkung" gab es schon zahlreiche Auszeichnungen.

Insgesamt sind mehr als 150 Mitarbeiter bei der Unternehmensgruppe Kersten beschäftigt. Mit über 90 % Fertigungstiefe von Herstellung und Entwicklung in Deutschland garantiert Kersten höchste Produktqualität.

Am Firmensitz in Rees sind alle Unternehmensbereiche zusammengefasst: Verwaltung, Entwicklung, Teilefertigung und Endmontage. Für die serienreifen Eigenkonstruktionen werden alle Einzelteile nach Möglichkeit selbst gefertigt. Eigens geschulte Mitarbeiter bedienen die modernen und komplexen Fertigungsanlagen. Die CNC-gesteuerten Schweißroboter und Abkantpressen bilden neben den Laser-Maschinen eine weitere wichtige Voraussetzung, um die sehr hohen Qualitätsansprüche dauerhaft erfüllen zu können. In der hauseigenen Pulverbeschichtungsanlage erhalten alle Kersten-Produkte eine dauerhaft schützende Beschichtung.

Die Verarbeitung der Arealpflegemaschinen ist hervorragend und die Bauweise sehr servicefreundlich – made in Germany.


 

Logo Wiedenmann

Die Wiedenmann GmbH zählt zu den führenden Herstellern hochwertiger Maschinen für Rasenpflege, Schmutzbeseitigung und Winterdienst.

Das umfangreiche Anbaugeräte-Programm für kompakte Traktoren und leichte Nutzfahrzeuge richtet sich an gewerbliche und kommunale Kunden. Den Schwerpunkt bilden Maschinen für die Rasenregeneration, zur Aufnahme und Beseitigung von Gras und Laub, Mähgeräte, Rasenkehrmaschinen und Sandstreuer, sowie Schnee- und Schmutzkehrmaschinen, Schneeräumschilder und Winterstreuanlagen.

In einigen Segmenten gilt Wiedenmann als technologischer Marktführer. Vom hohen Leistungs- und Qualitätsanspruch des 1964 gegründeten Familienunternehmens zeugen zahlreiche Innovationspreise, Patente und Schutzrechte. Kontinuierlich investiert die Wiedenmann GmbH einen beträchtlichen Teil seines Jahrsumsatzes in Forschung und Entwicklung.

Große Flächenleistungen, Langlebigkeit und einfache Bedienung sind wesentliche Merkmale der Produkte, die von rund 245 Beschäftigten am schwäbischen Stammsitz sowie im ungarischen Beled gefertigt werden. Über 73 Prozent gehen in den Export, vor allem nach Europa, USA, Asien sowie Australien und Neuseeland. Beratung und Vertrieb erfolgen direkt oder über Handelspartner. Mit modernem Großlager und  effizienter Logistikkette erreicht die Wiedenmann GmbH kürzeste Lieferzeiten, und kann selbst bei Bedarfsspitzen zur Hochsaison kundennahen Service bieten.


 

Adresse

Eckert Motorgeräte
Töpferstraße 3
63607 Wächtersbach

Tel.: 06053/6145-0
Fax: 06053/6145-35

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.eckert-motorgeraete.de

Verkauf: 06053/6145-21
Ersatzteile: 06053/6145-12
Rechnungswesen:
       06053/6145-30

Wir stellen aus:

 Logo Messe Wächtersbach
25.05. - 02.06.2019
Messe Wächtersbach